Nachrichten

Stellenausschreibung

Frist: 14. Juni 2016. Das Forum sucht zum 15. August 2016 eine Assistentin/einen Assistenten (E9 TVöD/Bund, 50%) zur Vertretung für das Programm Europa im Nahen Osten – Der Nahe Osten in ...

In Front of the Factory: Cinematic Spaces of Labour

Konferenz zum Thema Arbeit im Film, 26.-27. Mai, organisiert von Saima Akhtar (Irmgard Coninx Prize Fellow 2015/16), Rosa Barotsi, Clio Nicastro; in Kooperation mit: ICI Berlin, ACUD Kino, ...

EUME Berliner Seminar, Art Histories Seminar und World Philologies Seminar

werden im Sommersemester am Forum fortgeführt...

BBUI-Vortragsreihe

Die Berlin-Brandenburg Ukraine Initiative (BBUI) organisiert eine Vortragsreihe zum Oberthema »Constructing Eastern Europe: Geographies of Power in the Twentieth and Twenty-first Centuries«.

Neu: »Philological Encounters«

Wir freuen uns, dass der erste Band der Zeitschrift »Philological Encounters« erschienen ist.

Yuval Evri: Translating the Arab-Jewish Tradition—From Al-Andalus to Palestine/Land of Israel

Der dritte Essay in unserer Essay-Reihe ist soeben erschienen.

Aktuelle Veranstaltungen

dot_Forum
Do 26 Mai 2016

Fr 27 Mai 2016
In Front of the Factory: Cinematic Spaces of Labour
ICI Berlin, Forum Transregionale Studien, Irmgard Coninx Stiftung, ACUD Kino, and re:work. Organised by Saima Akhtar, Rosa Barotsi, Clio Nicastro
mehr iCal
ICI Berlin, Christinenstraße 18-19, 10119 Berlin
dot_Art-Histories
Mo 30 Mai 2016
15:00–15:30
9. Internationales Colloquium der Deutschen Orient-Gesellschaft Social space and authorship in palatial architecture: The palace of Tupkish at Urkesh
Talk by Federico Buccellati (Art Histories Fellow 2015/16)
mehr iCal
Hörsaalzentrum, Campus Westend, Goethe-Universität Norbert-Wollheim-Platz 1, 60629 Frankfurt a.M.
dot_Art-Histories
Mo 30 Mai 2016
17:00–19:00
Art Histories Seminar Tracing Absence: Missing Provenance, ‘Lost’ Works, and the Blind-Spots of Art History in Turkey
Banu Karaca (Art Histories Fellow 2015-16)
mehr iCal
Forum Transregionale Studien, Wallotstraße 14, 14193 Berlin

Das Forum Transregionale Studien in Berlin ist eine Forschungsorganisation zur inhaltlichen Internationalisierung der Geistes- und Sozialwissenschaften.

Das Forum eröffnet Freiräume für die Zusammenarbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit unterschiedlichen regionalen und disziplinären Perspektiven und bietet die Möglichkeit, Forschungsideen und -vorhaben zu erproben und zu entwickeln. Es beruft Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt als Fellows. In Kooperation mit Universitäten und Forschungseinrichtungen aus Berlin und dem Bundesgebiet führt das Forum transregionale Forschungsprogramme und Initiativen durch, die neue Fragestellungen aus der Perspektive unterschiedlicher Weltregionen vergleichend und in ihrer gegenseitigen Verknüpfung bearbeiten. 

mehr