Druckversion:

Zur Forumsseite
Forum

http://www.forum-transregionale-studien.de/nc/open-access.html?type=98
Stand: 23.01.2018 | 11:09 Uhr

Leitbild Open Access:

Das Forum Transregionale Studien unterstützt mit seinen Publikationen die weltweite Open-Access-Initiative. Unter Open Access wird der kostenfreie und öffentliche Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen über das Internet verstanden. Die Nutzenden sollen die Volltexte uneingeschränkt lesen, kopieren, verteilen, drucken, in ihnen suchen, auf sie verweisen und sie auch sonst auf jede denkbare legale Weise nutzen können, ohne dabei an finanzielle, gesetzliche oder technische Barrieren zu stoßen. Die Urheberrechte der AutorInnen werden dabei nicht berührt, denn für die Nutzenden ist das Zitieren der AutorInnen eine selbstverständliche Pflicht.

Das Forum geht mit diesem Open-Access-Leitbild von dem Grundsatz aus, dass es einen freien gleichberechtigten Zugang aller Menschen zu den Ergebnissen des wissenschaftlichen Arbeitens geben sollte. Open-Access-Veröffentlichungen erreichen einen hohen Grad an allgemeiner Zugänglichkeit und Verfügbarkeit. Es ist belegt, dass sie häufiger gelesen werden als Publikationen mit Zugangsbeschränkungen, so dass die WissenschaftlerInnen mit ihren Leistungen deutlicher wahrgenommen werden.

Für unsere Open-Access-Angebote kooperieren wir mit der Online-Plattform perspectivia.net. Das Forum steht dafür ein, dass die Authentizität, Integrität und eindeutige Zitierbarkeit der über die Publikationsplattform perspectivia.net abgelegten Publikationen gewährleistet ist. Damit wird gleichzeitig eine weltweite Verfügbarkeit und Langzeitarchivierung gesichert.

asdfasdf