EUME-Fellow Hilal Alkan mit dem Voltaire-Preis ausgezeichnet

Mi 21 Jun 2017

Am 22. Juni 2017 erhält die Politikwissenschaftlerin Hilal Alkan (EUME) den »Voltaire-Preis für Toleranz, Völkerverständigung und Respekt vor Differenz« der Universität Potsdam und der Friede Springer Stiftung. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt ihren Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit in ihrer türkischen Heimat und wird in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verliehen. Alkan ist EUME-Fellow 2016/17 am Forum Transregionale Studien.
Zur Pressemitteilung