Nachrichten

Podiumsdiskussion: 1. Dezember 2016, 17:00 Uhr, ZK/U Berlin

»Wissensbrücken schlagen: Aktivismus und Forschung für ein alternatives Ernährungssystem«

Vortragsreihe 2016/2017

»Revolutions and their Impact on Modern Eastern and Central Europe«

Leibniz Universität Hannover ist neues Forumsmitglied

Die Mitgliederversammlung des Forums hat im Sommer 2016 beschlossen, die Leibniz Universität Hannover als neues Mitglied aufzunehmen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Blog News

Start des Art-Histories-Blogs »From Traditional to Contemporary Aesthetic Practices in West Africa, Benin and Togo« und der Reihe »Doing Global International Relations« auf dem TRAFO-Blog

Arabische Filmreihe »Beyond Spring« Teil IV

Ab 8. September 2016 wird die Filmreihe in der Werkstatt der Kulturen fortgeführt.

Aktuelle Veranstaltungen

dot_Art-Histories
Mo 05 Dez 2016
14:00–16:00
Art Histories Seminar The Mediation of Intricacy. Medium, Representation and Authorship in Late fifteenth-century Persian Painting
Lamia Balafrej (Art Histories Fellow 2016/17, Wellesley College, MA)
mehr iCal
Brugsch-Pascha-Saal, access: Foyer of Archäologisches Zentrum, Geschwister-Scholl-Str. 6, 10117 Berlin
dot_Urban Studies Seminar
Mo 05 Dez 2016
17:00–19:00
Urban Studies Seminar Impoverished Rural Displaced Populations in Cities of the African Red Sea Littoral
Between Global History and Local Reconfigurations; Speaker: Steven Serels (ZMO)
mehr iCal
Zentrum Moderner Orient, Kirchweg 33, 14129 Berlin
dot_EUME Discussion
Di 06 Dez 2016
16:00–17:30
EUME Discussion Writing and Repression in the Ottoman Second Constitutional Period
Christine Philliou (University of California, Berkeley), Chair: Maria Mavroudi (University of California, Berkeley / Fellow of the Wissenschaftskolleg 2016/17)
mehr iCal
Forum Transregionale Studien, Wallotstr. 14, 14193 Berlin

Das Forum Transregionale Studien in Berlin ist eine Forschungsorganisation zur inhaltlichen Internationalisierung der Geistes- und Sozialwissenschaften.

Das Forum eröffnet Freiräume für die Zusammenarbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern mit unterschiedlichen regionalen und disziplinären Perspektiven und bietet die Möglichkeit, Forschungsideen und -vorhaben zu erproben und zu entwickeln. Es beruft Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt als Fellows. In Kooperation mit Universitäten und Forschungseinrichtungen aus Berlin und dem Bundesgebiet führt das Forum transregionale Forschungsprogramme und Initiativen durch, die neue Fragestellungen aus der Perspektive unterschiedlicher Weltregionen vergleichend und in ihrer gegenseitigen Verknüpfung bearbeiten. 

mehr